Neu Fahrland

die Ortsvorsteherin teilt mit:

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde Neu Fahrlands,
die Bürgerinitiative "Pro Havelspange/ Westtangente" bemüht sich, langfristige Lösungen für eine Verkehrsentlastung Potsdams herbeizuführen. Wie diese aussehen sollen und welche Möglichkeiten sich hieraus für Neu Fahrland ergeben könnten, soll in einer Informationsveranstaltung am kommenden Mittwoch erläutert werden, zu der ich Sie herzlich einlade.
Bitte informieren Sie auch Nachbarn, Freunde und Bekannte, da ich nicht alle über Email erreichen kann, und laden Sie sie bitte auch in meinem Namen ein.
Der Bau einer Ortsumgehung für die Stadt Potsdam ist seit vielen Jahren ein Vorhaben im Rahmen des Bundesverkehrswegplanes, jedoch droht die Streichung des Plans, weil zuständige Behörden das Vorhaben nicht aktiv betreiben.
Im Rahmen unserer Informationsveranstaltung soll erläutert werden, wie die Potsdamer Innenstadt und auch der Norden Potsdams entlastet werden können. Um unserem Vorhaben mehr Nachdruck zu verleihen, werden auch Unterschriftenlisten ausliegen, in denen Sie mit Ihrer Unterschrift unser Vorhaben unterstützen können.
Ich freue mich, Sie am Mittwoch um 19.00 Uhr im Bürgerhaus in Neu Fahrland (Am Kirchberg 51) begrüßen zu können.
Beste Grüße

 

Carmen Klockow

 

Für Rückfragen:

Dr. Carmen Klockow

Am Lehnitzsee 7

14476 Potsdam

Tel. 033208 - 22 154

Fax. 03212 - 1057396

Mobil: 0172 - 39 41 000

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

 

Über Neu Fahrland

Neu Fahrland ist ein Ortsteil von Potsdam. Bis 2003 gehörte die Gemeinde zum Amt Fahrland (Landkreis Potsdam-Mittelmark) Kfz-Kennzeichen: PM. Im Zusammenhang mit der Brandenburgischen Gemeindegebietsreform ist Neu Fahrland nach Potsdam eingemeindet worden. Im Gegensatz zu anderen Gemeinden haben bei einem Bürgerentscheid am 27. Januar 2002 mehr als 2/3 (67,7%) der zur Wahl gegangenen Wahlberechtigten für die Eingliederung der Gemeinde Neu Fahrland in die Landeshauptstadt Potsdam gestimmt. Das Kfz-Kennzeichen lautet: P, die Vorwahl ist vorerst noch 033208.

Weiterlesen: Über Neu Fahrland